Digitaler Advent

Online-Angebote der Schulseelsorge zur Adventszeit

Online-Adventskalender „Lichtklick“ mit kurzen, tägliche Videoimpulsen

Das Licht spielt in der Adventszeit eine besondere Rolle. Kerzen, Adventsbeleuchtung und Schwibbögen sind ein Zeichen dafür, dass das Helle ins Haus und in unser Leben kommen soll. Doch Licht gibt es an vielen anderen Orten, in vielfältigen Formen und für unterschiedlichste Zwecke. Der Mensch braucht und lebt von Licht. Davon handelt ein besonderer Adventskalender mit täglichen Videoimpulsen von maximal einer Minute Dauer. Diese werden über den Instagram-Account der Schulseelsorge veröffentlicht (Nutzername: schuse_stbenno) und auf der Website www.lichtklick-advent.de, das erste Türchen öffnet sich am 1. Dezember.

Online-Andachten an den Adventssonntagen (Angebot eher für Erwachsene)

Unter dem Titel „adventlich(t)“ veröffentlichen das St. Benno-Gymnasium und das Haus HohenEichen jeden Adventssonntag eine Andacht für den Gottesdienst Zuhause. Gestaltet werden diese in Zusammenarbeit mit dem Jesuiten Pater Jan Korditschke SJ. Im Zentrum der Impulse werden eher ungewöhnliche Elemente der Kapelle von HohenEichen stehen, verbunden mit einer adventlichen Auslegung. Angesprochen sind vorrangig interessierte Oberstufenschülerinnen und -schüler, Erwachsene, glaubend, zweifelnd, suchend, hoffend.

Den Link zu den Videos, die jeweils ab Vorabend (Samstag, 18 Uhr) abrufbar sind, finden Sie auf der Website www.adventlicht.de Dort ist auch ein virtueller Gebetsraum eingerichtet, wo eigener Dank und eigene Bitte geteilt, und mit und für andere gebetet werden kann.

Mein Advent“ – 30 Minuten Zeit für mich (Angebot für Erwachsene - Eltern & Lehrkräfte)

Die Adventzeit ist schön, und zugleich eine Herausforderung, gerade für Eltern und für Erwachsene, die Verantwortung tragen. Ich möchte daher einladen zu einer halben Stunde für sich selbst, eine kleine, ruhige Andacht mit einem Impuls zu Liedern der (mittlerweile aufgelösten) A-capella-Band „Wise Guys“.

Diese Andacht findet jeweils mittwochs von 21.30-22.00 Uhr statt, also am 1./8./15./22.12.2021. Die Zeit ist bewusst so spät gewählt, damit sie möglicherweise als Tagesabschluss für Sie im Alltag integrierbar ist.

„Mein Advent“ wird über einen digitalen Raum von BigBlueButton stattfinden, Kamera und Mikrofon brauchen Sie dabei nicht bzw. können es ausgeschaltet lassen (Ton bräuchten Sie aber zum Hören). Sie bleiben anonym, wenn Sie das wollen. Für den Konferenzraum brauchen Sie einen Link, den Sie nach Anmeldung von mir zugeschickt bekommen. Wenn Sie an dem Angebot teilnehmen möchten, bitte ich um Rückmeldung bis Montag, 29.11.2021 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Linktipp: Online-Familiengebet für kleinere Kinder und Schulkinder bis etwa 5./6. Klasse

Wer als Familie mit jüngeren Kindern an den Adventssonntagen Gottesdienst feiern möchte, dem empfehle ich das „Online-Familiengebet“, das von einer Familie gestaltet wird und bereits seit der ersten Welle der Pandemie ausgestrahlt wird. Die etwa 20-25 minütige Andacht ist jeweils sonntags ab 9.30 Uhr auf Youtube abrufbar. Weitere Infos dazu finden Sie auf folgender Seite https://diewortmacherei.de/familiengebet/ , das Video des vergangenen Sonntags ist hier abrufbar: https://www.youtube.com/watch?v=PA253ChzqhY

Care-Paket/ „Quarantäne-Box“ mit fairen Produkten des Schulkiosks

Das Team unseres Schulkiosks (derzeit die Klasse 9b) bietet an, leckere „Verpflegungsboxen“ zusammenzustellen für Schülerinnen und Schüler, die derzeit in Quarantäne sind und sich über einen leckeren Gruß freuen würden. Im Wert von 15€ wird ein Paket gepackt und kann dann an die Haustür gebracht oder per Post versandt werden. Auch die Klassen werden in diesen Tagen über diese Möglichkeit informiert. Sollten Sie selbst Interesse haben an solch einem Paket, für Verwandtschaft oder Freunde, setzen Sie sich bitte mir in Verbindung. Pro „Care-Paket“ spendet der Kiosk 5€ an Sudanecali.

Neben diesen Angeboten stehe ich natürlich auch für Kontakt, Gespräch und Austausch zur Verfügung, für Sie, aber auch für Ihre Kinder. Ich bin erreichbar im Schulhaus, über das Sekretariat, per Mail, auf Moodle und auf Instagram (schuse_stbenno).

Ihnen und euch allen eine gesegnete Adventszeit

Benno Kretschmer-Stöhr

Schulseelsorger

You have no rights to post comments