Philosophie

Alles ist Erkennen

Das aus dem Griechischen stammende Wort „Philosophie“ bedeutet soviel wie „Weisheitsliebe“ bzw. „die Weisheit lieben lieben“. Philosophie bedeutet also auf der Suche sein nach dem Grundlegenden und Wesentlichen, d. h. immer wieder fragen und in Frage stellen sowie Antworten suchen.

Philosophie - griech.: Weisheitsliebe - Die Weisheit lieben, d.h. auf der Suche sein nach dem Grundlegenden und Wesentlichen, d.h. immer wieder fragen und in-Frage-stellen sowie Antworten suchen.

Der deutsche Philosoph Immanuel Kant (1724-1804) hat es auf vier Grundfragen 'reduziert': Was kann ich wissen? Was darf ich hoffen? Was soll ich tun? Was ist der Mensch? ... In der steten Suche nach Antworten führen diese Fragen in tiefste Tiefen bzw. höchste Höhen des Denkens und des menschlichen Lebens überhaupt.

Philosophieren heißt also: sich auf eine Abenteuerreise des Denkens zu begeben.

Am St. Benno-Gymnasium wird der Philosophieunterricht im zweistündigen Grundkurs angeboten.

Mitglieder der Fachschaft Philosophie

  • Herr Maier (Fachschaftsleitung)
  • Herr Bertram

Elternvertreter

  • Annett Fiedler
Weiterlesen